Am 26. Mai 2019 werden der Gemeinderat der Stadt Lörrach und Kreistag des Landkreises Lörrach gewählt und natürlich das Europäische Parlament.

Bundespolitik und Landespolitik nehmen in Zeitung und Fernsehen traditionell einen großen Raum ein. Das täuscht darüber hinweg, dass einerseits die Europäische Union immer mehr Einfluss auf die nationale Gesetzgebung nimmt und andererseits die Realität vor Ort durch die kommunalen Gremien bestimmt wird. Schule, soziale Einrichtungen, Kindergarten und Regio-S-Bahn, Krankenhausversorgung und Straßenzustand- all das wird durch Gemeinderat und Kreistag organisiert. Auch im Klimaschutz hat die örtliche Ebene vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten.

Wer Einfluss nehmen will, sollte zur Wahl gehen, darf den 26. Mai nicht versäumen.
Nutzen Sie auch die Möglichkeit der Briefwahl, um sicher zu gehen, dass Sie Ihre Stimme nicht verschenken.

25.05.2019
09:30 Uhr

Wahlstand in der Innenstadt

Alter Marktplatz
22.07.2019
18:00 Uhr

„Dialog Jung - Alt“

Kindergarten Sonnenplatz · Lörrach
24.07.2019
ganztägig

„Klimaschutz und Schule“

Ort und Zeitpunkt wird rechtzeitig bekanntgegeben
16.09.2019
19:00 Uhr

Podiumsdiskussion zum Thema „Flucht und Migration“

SAK/Altes Wasserwerk · Lörrach · Podiumsdiskussion
18.09.2019
18:00 Uhr

Klimaschutz konkret: Nachhaltige Mobilität im Landkreis Lörrach

Altes Rathaus · Lörrach